Diskussionsrunde zum Thema Wettermanipulation

An Harald Jannach
FPÖ Abgeordneter zum Natrionalrat
Höffern 1
9300 St. Veit an der Glan
Betrifft:  Ihre Parlamentsanfrage vom 19.04.2012 “Wettermanipulation durch Chemikalien – Chemtrails”
www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXIV/J/J_11423/index.shtml

Sehr geehrter Herr Harald Jannach

Wie ich Ihnen am 3.6.2012 bereits mitgeteilt habe plane ich einen öffentlichen Vortrag mit Diskussionsrunde zum Thema “Wettermanipulation durch Chemtrails”
Dieser Vortragsabend wird live im Redeportal und Web-TV Plattform  www.okitalk.dom weltweit übertragen.
Termin:    Samstag, 7.7.2012    Beginn: ab 18.00 Uhr  
Adresse: Wahre Alternativen Gesundheit – Finanz – Energie   1230 Wien, Gleichentheilgasse 6  www.wahrealternativen.com
Da ihre öffentliche Anfrage zu diesem Thema der Initial-Funke für diese Veranstaltung war würde ich mich freuen wenn auch Sie sich per Telefonischer Wortmeldung
(oder per Skype) bzw. ev. vielleicht sogar auch mit persönlicher Anwesenheit an diesem Info-Abend beteiligen.
Wie ich heute erfahren habe wird auch der deutsche Umwelt-Aktivist Werner Altnickel über Skype online während der Veranstaltung für Rede und Antwort zur Verfügung stehen.
Seine umfangreichen Aktiviitäten und Erfahrungen als Solartechniker in Sachen Chemtrails findet man hier:  www.chemtrails.de
Über eine kurze Rückmeldung von Ihnen (auch bezüglich der Antwort auf Ihre parlamentarische Anfrage) würde ich mich sehr freuen.
Mit freundlichen Grüssen
Ing. Herbert Glantschnig
Projekttechniker Umwelttechnik
1100 Wien

Advertisements

Über https://wissenschaft3000.wordpress.com/

AnNijaTbé meint, es gehören immer zwei zusammen wie Wahrheit und Frieden ohne Wahrheit kein Frieden ohne Frieden keine Wahrheit ... dass NEUES entstehen kann
Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, Allgemein, Wettermanipulation ~ Wetterwaffen ~ Geo-Engineering - Climate Engineering veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Diskussionsrunde zum Thema Wettermanipulation

  1. Jost schreibt:

    Hallo,wie lange duldet unsere von uns gewählte Regierung diese schrittweise Vernichtung seiner Bürger eigentlich noch?,oder haben sie nichts mehr zu sagen ?,wer genehmigt solche Verbrechen?,etwa die marode EU?,glaube ich sofort denn dort sitzen doch nur „Jasager“ und Antidencker.Wir alle haben ein Recht auf Sonne,vor nicht einmal 60 Jahre hätte man mit solchen Typen „kurzen Prozess“ wegen Hochverrat gemacht.Was planen diese „Gottesspieler“ als nächstes?,etwa einen Dämmerungszustand so wie in ihren kranken Gehirnen,einen passenden Leitspruch zu dieser Sauerei:“Wer kämpft kann verlieren,wer nicht kämpft hat schon verloren“!!,darum wehrt Euch und lasst uns unser Nachkommen wegen das nicht mehr gefallen,denn wir Alle haben ein Recht auf Sonne,ausgenommen solche Verbrecher. mfG.Jost 51,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s