Schweizer Chemtrail-Film „OVERCAST“ benötigt finanzielle Unterstützung – bitte hilf so gut du kannst – DANKE!

Veröffentlicht am 08.06.2013

Filmprojekt Webseite:
http://www.indiegogo.com/projects/ove…
Spender Webseite:
https://www.indiegogo.com/projects/ov…
Trailer in englisch,französisch und spanisch:
http://vimeo.com/tristanalbrecht
Weitere interessante Informationen finden Sie auf: http://www.chemtrail.de/

Das seit 5 Jah­ren lau­fende Film­pro­jekt, bei dem auch Gabriel Stet­ter und Wer­ner Alt­ni­ckel mit­wirk­ten sowie namen­hafte inter­na­tio­nale Klima-und Wettermodifikations-Spezialisten vor Ort inter­viewt und u.a auch Luft­pro­ben in Wol­ken­höhe gezo­gen wurden,benötigt zur Voll­en­dung eure Unterstützung.Wir wür­den uns für die wei­tere Ver­brei­tung und jede Unter­stüt­zung freuen.Vielen Dank

Film­pro­jekt Webseite

Spen­der Webseite

https://www.indiegogo.com/projects/overcast/contributions/new

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Overcast

Overcast
Bild: Youtube.com
Da die Mainstreammedien nur selten eine gute Arbeit bei kritischen Aufklärungsthemen wie Chemtrails und Geoengineering abliefern wollen oder können, ist die Arbeit unabhängiger Filmemacher umso wichtiger. Seit ungefähr fünf Jahren wird von Regisseur Matthias Hancke und Produzent Tristan Albrecht an dem Film „OVERCAST“ gedreht und dieses Jahr soll er fertiggestellt werden. Dazu werden allerdings noch 20.000 Dollar benötigt. Über die internationale Crowdfunding Plattform Indiegogo.com kann man sich an dem Projekt beteiligen.

OVERCAST ist eine investigative Dokumentation über das Phänomen menschengemachter Wolkendecken durch Kondensstreifen und das verwandte Thema der Chemtrails. In der dazugehörigen Synopsis auf der Crowdfundingplattform heißt es: „Die vielschichtig zusammenhängenden Aspekte des Phänomens bilden die Zwischenstufen des Films auf dem Weg durch das Dickicht der komplex verwobenen Thematik. Informative und harte Fakten zu den Auswirkungen des Phänomens auf unser Wetter, Klima und Ökosystem, zum Anstieg des Flugverkehrs, zur bewussten Klima- und Wettermanipulation und zur biologischen und chemischen Kriegsführung führen den Filmemacher zu den weltweit renommiertesten Fachkräften auf diesen Gebieten und lassen Wissenschaft spannend aufleben.“

weiterlesen unter: http://www.extremnews.com/nachrichten/medien/cdbf146d723bcee

~~~~~~~~~~

Advertisements

Über https://wissenschaft3000.wordpress.com/

AnNijaTbé meint, es gehören immer zwei zusammen wie Wahrheit und Frieden ohne Wahrheit kein Frieden ohne Frieden keine Wahrheit ... dass NEUES entstehen kann
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Filmproduktion veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s