Bundeswehr.de – Geo-Engineering

Geo-Engineering: Gezielt das Klima beeinflussen

Berlin, 07.02.2013, Planunsgsamt der Bundeswehr.
Bereits seit Langem versucht der Mensch sich als „Wettermacher“. Die Bandbreite seiner Bemühungen reicht dabei vom religiösen Ritual bis zur Nutzung wissenschaftlicher Erkenntnisse. Gegenwärtig aber unternimmt er Anstrengungen, nicht allein lokale Wetterphänomene, sondern das gesamte globale Klima gezielt zu beeinflussen.

Blauer Himmel und Wolken

Unnatürlich schön? – Der Mensch will Klima machen (Quelle: Pixelio/Mohr)Größere Abbildung anzeigen

Vor dem Hintergrund der bereits heute absehbaren Folgen des Klimawandels und den nur sehr geringen Fortschritten in der internationalen Klimapolitik gewinnt die neue Möglichkeit einer gezielten Regulierung des globalen Klimas an Bedeutung.

Unter dem Begriff des Geo-Engineering oder auch alternativen Bezeichnungen wie Climate-Engineering werden zunehmend Möglichkeiten und Technologien erforscht, die darauf abzielen, den Klimawandel oder dessen Folgen abzuschwächen und dem Anstieg der globalen Durchschnittstemperatur entgegenzuwirken.

Die vorliegende Studie des Planungsamtes der Bundeswehr hat die mit einem möglichen Einsatz von Geo-Engineering einhergehenden sicherheitspolitischen Implikationen untersucht. Zunächst wird dargelegt, was unter Geo-Engineering verstanden wird, wie es zur Vermeidung eines gefährlichen Klimawandels verwendet und wann es zum Einsatz gebracht werden könnte.

Anschließend werden vorhandene und zu entwickelnde Technologien in Bezug auf ihre Risiken, weitere Streitpunkte, relevante rechtliche Rahmenbedingungen sowie mögliche Motivationen einzelner Staaten zum Eingriff in das Klima dargestellt und bewertet. In einem letzten Schritt werden Implikationen und mögliche Einsatzfelder im Zusammenhang mit dem Einsatz von Geo-Engineering kurz skizziert.

Das Future Topic Geo-Engineering steht hier zum Download bereit.

geo_eng_neu-pdf

http://www.bundeswehr.de/resource/resource/MzEzNTM4MmUzMzMyMmUzMTM1MzMyZTM2MzEzMDMwMzAz
MDMwMzAzMDY4NjQ2MjcxMzA3MzcxMzYyMDIwMjAyMDIw/geo_eng_neu.pdf

Advertisements

Über https://wissenschaft3000.wordpress.com/

AnNijaTbé meint, es gehören immer zwei zusammen wie Wahrheit und Frieden ohne Wahrheit kein Frieden ohne Frieden keine Wahrheit ... dass NEUES entstehen kann
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, BE - Behörden - Beschwerden, Kriegsführung am HImmel, Landesverteidigung, Wettermanipulation ~ Wetterwaffen ~ Geo-Engineering - Climate Engineering veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Bundeswehr.de – Geo-Engineering

  1. Steinkogler Galina schreibt:

    Grus Gott! Ich habe eine Problem. Thema Luftunterstutzen fur mich sehr wichtig. Ich bin eine russische Frau, damit entschuldigung mir fur meine deutsch. Mir verfolgen russusche Militardienst.
    Geheimnisse technologie funkzion mit strahlen. Russische Kosmodrom *Plesezk* machen durch die ganze Himmel strahlen, und diese strahlen machen kontrol uber Mensch. Was bedeutet kontrol uber Mensch, Mensch bekommen eine signal direkt in Gehirn, Mensch anfangen horen mannlische stimme auf russische sprache. Meine Anfrage zu Ihnen, * Bitte Stop fur diese wirkung, bitte CC Cleaner Luftraum Osterreich. Mensch hat Recht auf Leben ohne gewalt von russische Geheimdienst, und Osterreich hat recht sauber Luftraum ohne russische strahlung.
    Danke fur Ihre Aufensamkeit.
    P.S. Ich bekomme viele Schmerz , das ist innere schmerz, ich schreie, weil diese schmerz so stark fur mich. Russische Soldaten schlagen mir mit diese kosmische strahlung. Das ist keine schisohprenii, das ist Wahrheit.

    • w3000 schreibt:

      Liebe Galina,
      leider wissen wir, dass diese Dinge passieren, die du uns als Leidtragende schilderst.
      Allerdings stecken dahinter nicht unbedingt die russischen Geheimdienste, diese Anschläge können auch von den USA oder der EU ausgehen. Das meiste Geld wird ja für die neuen Technologien, von denen die Menschheit nichts wissen soll ausgegeben und diese will man an Menschen testen, doch die werden nicht gefragt, ob sie als Testpersonen zur Verfügung stehen wollen – das ist ein ganz arges Verbrechen, das hier passiert.
      Bitte verzweifle nicht, auch wenn ich dir grad keine Hilfe anbieten kann.
      Vielleicht findest du in diesem Artikel etwas was für dich von Nutzen ist:
      http://wissenschaft3000.wordpress.com/mc-mindcontrol/hilfsmasnahmen-zur-abschirmung-ungewollter-einflusse/
      Ich wünsche dir alle Gute
      AnNijaTbé

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s