64 Mal hat heuer die Erde in Österreich bereits gebebt

Wissenschaft3000 ~ science3000

Danke Martin, auch ich habe 2013 zweimal Erdbeben gespürt, davor noch niemals!

Erdbeben häufen sich in Österreich

WIEN. 64 Mal hat heuer die Erde in Österreich bereits so gebebt, dass es Menschen auch wahrgenommen haben.

Erdbeben

Die Karte zeigt die Verteilung der Erdbeben in Österreich, mit den typischen Häufung in den tektonisch aktiven Zonen (Rheintal, Inntal dessen Seitentäler, Mur- und Mürztal, Semmeringgebiet und Wiener Becken). Bild: APA/ZAMG

In den vergangenen Wochen waren immer wieder Erdbeben spürbar, vor allem in Teilen von Niederösterreich, Wien, Kärnten und Tirol. Die Statistik bestätigt den subjektiven Eindruck, dass die Erde in Österreich heuer schon öfter bebte als in anderen Jahren. Christiane Freudenthaler, Seismologin an der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG): „In diesem Jahr gab es in Österreich bereits 64 spürbare Erdbeben. Das ist deutlich mehr als in einem durchschnittlichen Jahr. Seit 2000 gab es in Österreich im Mittel 42 spürbare Erbeben pro Jahr. Es lässt…

Ursprünglichen Post anzeigen 322 weitere Wörter

Advertisements

Über https://wissenschaft3000.wordpress.com/

AnNijaTbé meint, es gehören immer zwei zusammen wie Wahrheit und Frieden ohne Wahrheit kein Frieden ohne Frieden keine Wahrheit ... dass NEUES entstehen kann
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu 64 Mal hat heuer die Erde in Österreich bereits gebebt

  1. Herzau, Klaus schreibt:

    dann meldet sich Poseiton, weil Die Östreereicher nicht ihrer Pflicht nachkommen, die Kürken, nicht nur aus wien rauszuschmeissen.
    Oder etwa vergessen?
    wir Deutschen (Teil) sind aber auch zu deppert

    • W3000 schreibt:

      Hallo Klaus,
      meinst du die Türken?
      Die haben wir zweimal schon aus Wien rausgeschmissen bzw. gar nicht hereingelassen.
      Seit Österreich aber in fremde Hände geraten ist, dürfen die zahllos herein uns sich über uns lustig machen, weil wir sie auch noch erhalten.
      Die meisten Erdbeben in diesen Tagen sind offenbar durch Geoengineering verursacht, also nicht natürlichen Ursprungs.
      Wieso müssen wir diesem Treiben ohnmächtig zusehen, ja es MIT UNS geschehen lassen?
      Sind wir alle DAPPERT????
      lg
      AnNijaTbé

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s