zensiertes Video nicht überall zu sehen – abspeichern bitte!

Danke Heike, für diesen LINK – dieses Video ist wirklich der Hammer! Dieses Video ist das wertvollste Video, das ich bisher zum Thema Geoengineering sah!

ACHTUNG AN ALLE ! ZENSUR-TUBE MAG DIESES VIDEO NICHT ! HELFT ES ZU VERBREITEN !


Vorweg – Leute ich habe gar kein Problem damit – GANZ blöde Fragen zu stellen 😉

Ein sehr kluger Mann sagte mal zu mir, es gibt keine dummen Fragen, es gibt nur dumme Antworten!

Erlaubt euch unwissend zu sein und vollkommen unvoreingenommen auch „dumme“ Fragen zu stellen! Man wundert sich wie gescheit die in Wirklichkeit sind – lol

Bei Minute 25:30 wird die Sprühtätigkeit unterbrochen, wieso gibt es da aber nicht mindestens die angeblich zwingend notwendigen Contrails aus Wasserdampf und Kohlenstoff, also Eiskristallstreifen, die jedes Flugzeug als quasi Abgase erzeugt???

Wer hat dazu eine Antwort?

Ich frage mich zunehmend, ob die uns nicht auch mit der Erklärung der Kondensstreifen verarschen. Kohlenstoff kann gefiltert werden,

Wasserdampf kann in einen Kreislauf gebracht werden und für nützliche Anwendung, z.B. für Warmwasser oder Wärme im Flugzeug dienen.

Bei 26:33h wird gesprüht und immer wieder unterbrochen – danach fliegt das Flugzeug länger ohne zu sprühen – es hat KEINEN Streifen!!!

Ich füge hier einige screens des Videos hinzu, für jene, die das Video nicht ansehen können!

Beitrag gefunden, der unsere Ansicht bestätigt – es gibt keine oder nur extrem selten wirkliche Kondensstreifen:

http://www.weather-modification-journal.de/sie-meinen-die-streifen-am-himmel-seien-kondensstreifen-moderne-flugzeuge-mit-hoch-nebenstromtriebwerken-auch-mantelstromtriebwerke-genannt-produzieren-keine-kondensstreifen/

So viel zu den blöden Trollmeldungen, die zu diesem Beitrag kamen, natürlich gelöscht wurden. Leute lasst euch nicht ins Boxhorn jagen – wenn ihr einen Verdacht habt geht dem nach, sprecht ihn aus, er kann sich bestätigen, wie dieser nun!

chemtrailswolken die bereits ausflocken keine kondenzstreifen4 keine kondenzstreifen2 keine kondenzstreifen3 keine kondenzstreifen5 massive chemtrails1 spiegelung in unsichtbarem nanospiegel wolkenschatten nach oben wolkenspiegelung keine kondenzstreifen1 AnNijaTbé am 12.6.2014 Nachsatz: Es gab mal ein Video, wo ein dicker Chemtrailsstreife ausgebracht wird, aber das Flugzeug dazu unsichtbar war, ein Phantomflugzeug. Wenn jemand das Video kennt, bitte als Kommentar beifügen – DANKE!

Anmerkung zu obigem Video: Bereits 1944 wurden Chemtrails ausgebracht – das ist wirklich der Hammer. Die meisten sogenannten Kondensstreifen sind Chemtrails!

Auch die sogenannten Kondensstreifen sind eine unhaltbare Behauptung

immer wieder werden Flugzeuge beobachtet, die a) keine Kennung haben und b) auch keine Kondensstreifen erzeugen, beides dürfte es eigentlich nicht geben!!!

Advertisements

Über https://wissenschaft3000.wordpress.com/

AnNijaTbé meint, es gehören immer zwei zusammen wie Wahrheit und Frieden ohne Wahrheit kein Frieden ohne Frieden keine Wahrheit ... dass NEUES entstehen kann
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Staub - Feinstaub - NANO, Videos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu zensiertes Video nicht überall zu sehen – abspeichern bitte!

  1. Dietmar Schöller schreibt:

    Auch dieser Vortrag(Juni 2014) von einem Arzt nimmt Bezug zur Aluminiumbelastung durch Chemtrails(min. 47)

  2. patrick schreibt:

    Kondensstreifen sind nicht zwingend bei nem flugzeug, deshalb sind diese aufnahmen ja so genial und machen so deutlich klar das wirklich gesprüht wird! Aber bevor du dir die mühe machst hier so viele screenshots zu machen und einen text zu verfassen hättest du lieber die zeit genutzt und einfach die entstehung von kondesstreifen gegoogelt. -40 grad müssen mindestens herrschen, die effienzienz vom flugzeug, der treibstoff und nich ein paar faktoren führen zu kondensstreifen, die nichts anderes sind als eiskristalle! Also ja, es gibt auch dumme fragen….

    • w3000 schreibt:

      Es gibt nur dumme Antworten 😉
      Diese offiziellen Beschreibungen der Contrails, Kondensstreifen wird bezweifelt – darum geht es!
      Wenn zwingend Kondesstreifen in gewisser Höhe mit der entsprechenden Tmeparatur entstehen, müssen die also unter diesen Bedingungen IMMER auftreten, doch genau das ist eben nicht der Fall – daher wird in diesem Artikel die Bildung von Kondensstreifen, als ein ganz normales Geschehen, sprich Eiskristallbildung, generell bezweifelt — war das nun verständlich?

  3. Bernhard Liebfahrt schreibt:

    Vielleicht kann jemand das zensierte Video übersetzen?

    L.G. ct-Auflöser

  4. Pingback: Die Ausbringung von Aluminium am Himmel soll in 50 Jahren 2 Milliarden Menschen töten | GIFTFREI - Selbsthilfe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s