Handystrahlung in 1 Minute abschirmen, billigster Faradaykäfig gegen Elektrosmog WLAN, DECT, etc

GIFTFREI - Selbsthilfe

Wenn man damit wieder gut schlafen kann, zahlt sich der Aufwand auf!

Veröffentlicht am 24.08.2016

Der Film zeigt, wie man sich innert 1 Minute eine effiziente Abschirmung (Faradaykäfig) vor Elektrosmog (Handystrahlung, WLAN, DECT,PLC etc,) installieren kann.

Dieser Käfig eignet sich für Alle, die nicht gleich 1000.- Euro oder mehr für einen Abschirm-Baldachin ausgeben wollen, aber einmal ausprobieren möchten, wie sich das anfühlt, oder schnell einen preiswerten Schutz gegen Mikrowellenstrahlung durch WLAN/DECT-Nachbarn oder Mobilfunk- Aussenantennen benötigen!

Für eine Person bis zu einer Grösse von 1.80 Meter reichen in der Regel 2 handelsübliche Alumückengitter (2m x 2,50 m) oder noch besser ab Rolle für den mittleren Teil (Kranz).
Dieser Käfig lässt sich flach zusammenfalten, ist leicht und kann gut transportiert werden!
Ob man sich mit oder ohne Erdung besser fühlt, muss jeder für sich selber herausfinden. Dirty electricity beachten! Erdungskabel (bsw. Autobatterieüberbrückungskabel) vorzugsweise am mittleren Gitter (Kranz) anbringen!

Mit der Erdung…

Ursprünglichen Post anzeigen 491 weitere Wörter

Advertisements

Über https://wissenschaft3000.wordpress.com/

AnNijaTbé meint, es gehören immer zwei zusammen wie Wahrheit und Frieden ohne Wahrheit kein Frieden ohne Frieden keine Wahrheit ... dass NEUES entstehen kann
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s