Medienmacher Benko, Ibiza und der 170-Millionen-Deal – Addendum

Der Immobilien-Magnat wickelte den Funke-Deal zur Übernahme von Österreichs mit Abstand größter Tageszeitung im Oktober 2018 ab. Davor hatte ein Mann Interesse an der Krone bekundet, der für Viktor Orban den ungarischen Medienmarkt bereinigte: der FPÖ-nahe Investor Heinrich Pecina.

Quelle: Medienmacher Benko, Ibiza und der 170-Millionen-Deal – Addendum

Über https://wissenschaft3000.wordpress.com/

AnNijaTbé meint, es gehören immer zwei zusammen wie Wahrheit und Frieden ohne Wahrheit kein Frieden ohne Frieden keine Wahrheit ... dass NEUES entstehen kann
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Medienmacher Benko, Ibiza und der 170-Millionen-Deal – Addendum

Schreibe eine Antwort zu https://wissenschaft3000.wordpress.com/ Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s